• INTAKA - Integrative Akademie für Bildung und Coaching

    Systemische Aufstellungen als Webinar-Reihe
    mit Gerhard Gigler und Team

    Verdeckte Aufstellungen gehören wohl zu den interessantesten Methoden in der Systemischen Verfahrensweise, da – im Gegensatz zu einer offenen Aufstellung – die Inhalte, oder Teile daraus, nicht benannt werden. Somit kann die Unwissenheit des/ Aufstellungsleiter/s/in und der Teilnehmer/innen dazu beitragen, einen Entwicklungsprozess zu beobachten, ohne diesen mit eigenen Interpretationen zu überladen.

    Zudem ist die verdeckte Form auch bestens geeignet, wenn Schamgefühle bzgl. des Themas ein Arbeiten vor einer Gruppe verhindern. Der Klient kann eben sein Thema einbringen und neues Wissen generieren, ohne dies benennen zu müssen. Auch im Kontext von Organisationen, Firmen und Institutionen kann dies ein geeignetes Instrumentarium sein, damit das Betriebsgeheimnis gewahrt bleibt. Für alle anderen Situationen mit Schweigepflicht bietet genau dieses Verfahren ebenso eine sinnvolle Alternative.

    Die Webinar-Reihe ist für alle Personen geeignet, die Interesse an verdeckter Aufstellungsarbeit haben und Aufstellungsarbeit als Online-Format lernen und erleben möchten. Wir arbeiten in keinem Webinar mit offenen Systemaufstellungen, sondern immer mit verdeckten, so bleiben intime Inhalte beim Fallgeber. Nachfolgend ein Raster für den Vergleich unterschiedlicher Aufstellungsvarianten, die ausschließlich für einen Aufstellungsleiter von Interesse sind.

     

     

     

    Offene Systemaufstellung:

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    Stellvertreter
    Klient
    Leiter

     

    Wir arbeiten im Gegensatz dazu mit unterschiedlichen Varianten von verdeckten Aufstellungen, je nach Wunsch dessen, der einen Fall einbringt. Faszinierend und erstaunlich sind die Ergebnisse immer wieder. Nachfolgend einige Varianten von verdeckten Systemaufstellungen, die sowohl als Familien- oder Organisationsaufstellung angewendet werden können.  Auch spezifisch eigene Entwicklungen sind dabei und faszinieren, wie neuro-systemische und multi-verdeckte Aufstellungen.

     

    Varianten von verdeckten Systemaufstellungen

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    StellvertreterX
    Klient
    Leiter

     

     

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    Stellvertreterx
    Klientx
    Leiter

     

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    Stellvertreterx
    Klientx
    Leiterx

     

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    Stellvertreterxx
    Klientx
    Leiterx

     

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    Stellvertreterxx
    Klientx
    Leiterxx

     

     Wer weiß, wen oder was ein Stellvertreter repräsentiert?Wer kennt das Thema, das Anliegen, den Kontext?Wer sieht das Aufstellungsbild?
    Stellvertreterxxx
    Klientxx
    Leiterxxx

     

    Da es uns ein Anliegen ist, dass eine möglichst stabile Gruppe entsteht, ist der Paketpreis für alle 4 Termine sehr viel günstiger. Auch für diese Webinar-Reihe haben wir eine Ermäßigung in dieser besonderen Krisenzeit mit einberechnet.

     

    ThemaSystemische Aufstellungen
    als Webinar-Reihe
    LeitungGerhard Gigler
    ModeratorHannes Mödl
    Inhalt
    • unterschiedliche Online-Formate von verdeckten Aufstellungen praktisch durchführen.
    • „technische Minimalisierung“ wird eine Devise sein, als auch die Möglichkeit mit Google docs.
    • „unterschiedlichen Formate“ betreffen die Möglichkeiten aus dem Raster,
    • Aufstellung mit dem Format „Social-Distance-Constellation“ machen, an der alle als Repräsentanten gleichzeitig teilnehmen können.
    • Formate aus NSC werden mit dem Format „Neuro-System-Constellation“ mit Kontextwechsel und bilateraler Stimulation.
    • evtl Metaphern-Aufstellung
    • evtl. Aufstellung eines Traumes
    • im Fokus stehen die Anliegen der Teilnehmer/innen  und damit sind sowohl Familien- bzw. Private-Aufstellungen oder Organisations- bzw. Work-Aufstellungen möglich.
    • Das Systemische Hexagon wird die Hintergrundfolie bilden.
    Termine29.04.2020; 06.05.2020; 20.05.2020; 27.05.2020
    Zeitstruktur19.00 – 20.30
    OrtZoom (der Link kommt per Mail vor der Veranstaltung)
    Preis im Paket für 4 Termine150,- €
    Preis einzeln je Termin49,- €
    Technische VoraussetzungenKeine

     

     

    Zu den Terminen

    Login to your Account